Studententrödelmarkt Haus der Presse Dresden

Studententrödelmarkt im Haus der Presse Dresden

Probieren geht über studieren,“ sagt der Volksmund. Die sächsischen Studenten haben in Dresden die Gelegenheit ihre Händlertalente auf dem Studententrödelmarkt auszuprobieren. Das macht nicht nur Spaß, sondern bietet auch Gelegenheit gut erhaltene Dinge aus den Schränken ihrer Studentenbuden in bare Münze umzuwandeln.

Studentischer Nippes und Trödel

In einem Studentenleben kommt einiges zusammen: Alles, was Kleiderschränke und Hobbykisten hergeben, wird hier angeboten. Hippe Klamotten, Musik auf Vinyl oder CD, Bücher und der eine oder andere weit gereiste Rucksack findet hier einen neuen Besitzer.

Nippes und Trödel fast alles kann man hier kaufen

Nippes und Trödel fast alles kann man hier kaufen


Entspanntes Feilschen

Wie auf jedem Flohmarkt gehört auch auf dem Studententrödelmarkt das Stöbern und Feilschen zum Geschäft. Da die Standgebühren für die Händler hier günstig gehalten werden, lohnt sich Kaufen und Verkaufen für Anbieter und Abnehmer allemal.

Flohmarkttermine für den Studententrödelmarkt 2018:

Keine Eintraege vorhanden


Öffnungszeiten für den Studententrödelmarkt:

Samstags von 9 bis 14 Uhr

Standort: Ostra-Allee 20, 016067 Dresden, Friedrichstadt

Hinweis: Dieser Beitrag wurde mit Sorgfalt erstellt. Etwaige Änderungen über Termine, Inhalte und Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte den offiziellen Informationen des Veranstalters.