Herbstmarkt Dresden

Trödelmarkt auf dem Herbstmarkt Dresden

Der Dresdner Altmarkt ist ein zentraler und wichtiger Platz in der sächsischen Hauptstadt. Hier finden zur Weihnachtszeit der Striezelmarkt, im Frühling der Frühjahrsmarkt sowie weitere Veranstaltungen statt. In der Kulisse der Kreuzkirche findet im Rahmen des Herbstmarktes hier auch ein Trödelmarkt statt.

So viel Markt ist selten

Während des Herbstmarktes haben die Besucher wahrlich eine große und bunte Auswahl. Der Jahrmarkt wie auch der Handwerker- und Blumenmarkt mischen sich ineinander. Das Gesamterlebnis des Herbstmarktes wird perfekt durch den Trödelmarkt abgerundet, der zwischen all den neuen und frischen Sachen mit seinem Nippes und viel Nostalgie aus den Kleiderschränken, Wohnzimmern und Dachböden viele bunte Kontraste setzt. So ist für jeden Geschmack und jede Laune etwas Passendes zu finden.

Kulinarisch versorgt

… sind die Besucher auf dem großen Herbstmarkt in Dresden natürlich auch bestens. Zahlreiche Imbisse und Snackstände bieten verschiedene Leckereien von herzhaft bis süß, kalt oder heiß an. Hungrig muss hier kein Besucher nach Hause gehen.

Flohmarkttermine für Trödelmarkt auf dem Herbstmarkt 2018:

Keine Eintraege vorhanden


Öffnungszeiten für Trödelmarkt auf dem Herbstmarkt:

Von 11 bis 20 Uhr

Standort: Altmarkt, 01067 Dresden, Friedrichstadt

Hinweis: Dieser Beitrag wurde mit Sorgfalt erstellt. Etwaige Änderungen über Inhalte, Termine und Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte den offiziellen Informationen des Veranstalters.